Wer bin ich - und wenn ja - wie viele ??? 

Jetzt folgt der Steckbrief von Frank Gensler




































Meine letzte Änderung (Norma) an dieser HomePage : 18.3.2023


Nicht die Hoffnung - die Gier stirbt zuletzt :-(


Noch vor einiger Zeit kostete bei Norma ein 6er-Pack Kaiserkrone Hefe Weissbier 1,99
Soeben zahlte ich 2,69 - eine Steigerung um über 35 % !

Warum zeichnet Norma im Prospekt so etwas denn nicht als "Sonderangebot" aus ?
Mein Vorschlag dazu wäre

"Mehr Geld fürs gleiche"



Geburtstag


In dieser Woche erreicht meine Lebensgefährtin das "gesegnete" Alter von 78 Jahren !

Natürlich habe ich mir dazu wieder ein kleines Rätsel ausgedacht :
78 soll das Ergebnis einer Formel sein, in der als Ziffer ausschließlich die 7 genau 8 mal vorkommt.

Damit es nicht ( Beispiele : 77 + 7/7 + 77 - 77 oder 77 + 77/77 + 7 - 7 ) zu einfach wird,
sind alle Brüche verboten, deren Wert 1 beträgt.

2023


Mit etwas Glück könnte dieses Jahr ja besser als 2022 werden - und da 7 als Glückszahl gilt,
habe ich mir eine Formel ausgedacht, in welcher bezüglich 2023 als Ziffern nur exakt 7 mal die 7 vorkommen.

Hat dazu jemand von euch eine Idee ?

Alle Neune


Kann denn so etwas stimmen ?

999 + 999 = 999

Mastodon


Nicht mehr Tweet - ich bin doch nicht blöd,
also gilt für mich ab sofort nur noch Tröt!
@fitterRentner

Index-Mietvertrag


Als davon betroffener Rentner habe ich mir folgendes ausgedacht und stolz an Scholz geschickt ;-(
Das Minimum aus Inflations- und Rentenanpassungs-Index wäre als Maßstab für die maximale Mietpreis-Steigerung doch deutlich gerechter !

Wie zu erwarten erfolgte daraufhin keinerlei Reaktion.
Vermutlich sind die Politiker:innen noch zu sehr mit Wummsen beschäftigt ;-)

Die USA und die Abtreibung


Dass nicht mehr gebährfähige Frauen darüber mitentscheiden können, ob Abtreibungen erlaubt sind,
entspricht einer Mitentscheidungsmöglichkeit für Eunuchen, welche Potenzmittel zulässig wären !

In den USA werden Föten nun also per Abtreibungsverbot geschützt - Schulkinder per Abknallen aber nicht.

Julian Assange


Ist jemand, der per barbarischer Strafen verhindern will, dass Kriegsverbrechen aufgedeckt werden,
wirklich so viel besser als jemand, der für barbarische Kriegsverbrechen verantwortlich ist ?
Trump, Biden, Putin, ... - alles Gesindel gleichen Schlages !

Putin und sein/e Hund/e !


Was haben Hunde mit Soldaten gemein ?

Man(n) kann Hunde    so abrichten, dass sie Frauen und Kinder zerfleischen.
Man(n) kann Soldaten so abrichten, dass sie Frauen und Kinder abschlachten.

Übrigens : Vor über 55 Jahren hatte ich noch vor meiner Musterung den Kriegsdienst verweigert.
Meinen Stolz darauf kann mir niemand - vor allem keine Scheiß-NeoNazis - mehr nehmen !

Als Arzt-Sohn wäre ich - wie andere meiner vergleichbaren Mitschüler -
damals per verlogenem Testat wohl bestimmt untauglich gemustert worden.

-----------------------------------------------------------------------

Geschenke-Terror oder einen Gutschein für einen Gutschein :-)


Taufen, Geburtstage, Jubiläen, Weihnachten, Ostern ...
Immer muss man(n) sich Gedanken machen - denn Geschenke "sind in".

Mittlerweile habe ich aber eine völlig stressfreie Alternative entwickelt :
Einen Gutschein für einen Gutschein :-)



____________________________________________________________________


Meine letzten Rätsel

____________________________________________________________________


Zahl und Spiegelzahl

Gesucht wird die kleinste N-stellige (N > 4) natürliche Zahl,
welche als Ziffern weder Null noch Neun beinhaltet.
Sie muss ein ganzzahliges Vielfaches ihrer Spiegelzahl sein.
Wie lautet denn diese Zahl, welchen Wert hat das Vielfache ?

-----

Das Jahr 2022

In diesem Jahr fand mein 73. Geburtstag statt.
Zur Zahl 73 daher eine kleine Aufgabe :

Für sie soll eine Formel mit 9 unterschiedlichen Zeichen, von denen 4 Ziffern sind, gefunden werden.
Diese Formel darf allerdings weder Leerzeichen, Plus oder Minus beinhalten.

Auch zu 2022 selbst hatte ich eine ( deutlich schwierigere ) Aufgabe entwickelt :
Der Wert 2022 soll per Formel erzielt werden, welche als Ziffern ausschließlich 6 Dreier beinhaltet.

-----

Ein neues Geburtstags-Rätsel

Eine Mathematikerin feiert Geburtstag.

Ein befreundeter Geisteswissenschaftler möchte wissen, wie alt sie geworden ist.
Sie antwortet:

"Nimm die ganzen Zahlen von Eins bis Hundert und teile die Summe derer Quadrate durch deren Summe."
Der Geisteswissenschaftler meint: "Sehr geistreich !"

-----



-----


16 Quadrate



-----


Was blinkt denn hier ?



-----

Was bedeutet denn das ?



-----

Mein Urlaub Ende 2015 in Kuba


SgF: ( Selten gestellte Fragen )


Wie heiße ich ?

Mein Name enthält keinen Bindestrich.

Zurück zu Wer bin ich ? bzw. Dokumenten-Anfang


Wo und wann wurde ich geboren ?

Geboren wurde ich in Berlin, Stadtteil Adlershof.

Altersgemäß und ganzzahlig betrachtet war ich 2013 wohl auf dem Gipfel der Potenz.
Die nächste Stufe könnte ich ja nur als Methusalem erreichen!

Mein Sternzeichen ? Sch(n)uppe !

Zurück zu Wer bin ich ? bzw. Dokumenten-Anfang


Weitere Geheimnisse ?

Der Wert von 5,8 Promille/cm entspricht nicht einem Alkoholpegel, sondern meiner inversen Größe !

Noch habe ich deutlich mehr Haare auf dem Kopf als auf den Zähnen !

Zurück zu Wer bin ich ? bzw. Dokumenten-Anfang


Wo wohne ich ?

Ich wohne seit Anfang Juni 2015 in D-81545 München in der Harthauser Str. 72

Zurück zu Wer bin ich ? bzw. Dokumenten-Anfang


Wie bin ich zu erreichen ?

  • Tel.  +49 (0)89 60668777
  • Fax.  +49 (0)89 89093989
  • Mobil +49 (0)174 7991766
  • f.gensler  online.de
Zurück zu Wer bin ich ? bzw. Dokumenten-Anfang

Was u.a. hat mich mein Leben gelehrt ?

Hätte ich mir früher nicht so oft die falschen Frauen und Aktien ausgesucht,
wäre ich heute ein ziemlich wohlhabender Mann - aber gut genug geht's mir trotz alledem :-)

Zurück zu Wer bin ich ? bzw. Dokumenten-Anfang

Was machte ich beruflich ?

Ich arbeitete zuletzt als Diplomphysiker fast 27 Jahre - seit Juli 2014 bin ich Rentner - innerhalb der BMW Group,

erst in Hofolding 3 Jahre auf dem Gebiet der Bildverarbeitung, anschließend in München in der Fahrzeug-Forschung.

Da erhielt ich erfreulicherweise sogar mal eine Anerkennung.

Nun noch ein für BMW und mich wohlwollender Kommentar im Internet über mein erfolgreichstes Projekt: BusinessWeek

Auch im SZ-Wissen Heft 03/2008 über die Auto-Zukunft wurde mein Projekt erwähnt.

Mein Abschluss-Zeugnis zeigt auf: Der absolute Überflieger war ich wohl nicht, aber noch viel weniger eine absolute Pfeife!

Was habe ich in meinem Beruf sonst noch so gelernt ?
  • Bei Kollegen, denen man meistens Recht gibt, gilt man bald als herausragender Fachmann !
  • Profilneurose schützt vor Karriere eher nicht !
  • Eine absolute Aufstiegsbremse : Skrupel,
    aber wer zur rechten Zeit den Schwanz einzieht, kann's weit bringen !
  • Die Aufgabe einer Führungskraft besteht darin, zu entscheiden, bis wann ein Problem, welches sie gar nicht begreift, gelöst werden muss !
  • Die Politik ist der Nasenbär der Automobilindustrie !

Natürlich ist mir zu BMW ebenfalls ein Rätsel eingefallen:

Irgendwo soll es da eine Hauptabteilung mit sieben Abteilungen geben.
Jede dieser Abteilungen bestimmt jeweils drei Gremien-Vertreter.
Damit diese 21 Mitarbeiter etwas zu tun haben, werden unter folgenden Randbedingungen möglichst viele Gremien etabliert:
* Jedem der Gremien gehören jeweils 5 Mitarbeiter an.
* Pro Gremium nimmt maximal ein Mitarbeiter einer Abteilung teil.
* Sollten zwei - welche auch immer - Gremien gemeinsam an einem Ort (nacheinander) tagen, werden dazu immer genau 9 Mitarbeiter eingeladen.

Wie viele Gremien konnte denn BMW damit insgesamt maximal ins Leben rufen ?

Zurück zu Wer bin ich ? bzw. Dokumenten-Anfang

Was gehört mit zu meinen Interessen ?

Interessiert bin ich (u. a.) an:
  • Naturwissenschaften (ausbildungs- und berufsbedingt)
    Als Physiker musste ich mich ja auch mal mit Mathematik befassen. Das ging ungefähr so :

       Wenn Du in München wohnst und im Monat 1000 Euro verdienst, bist Du eine arme Sau.
       Würdest Du dort im Monat aber einen Euro mehr verdienen, wärst Du immer noch eine arme Sau.
       Daraus folgt jetzt leider unbarmherzig mittels der "vollständigen Induktion" :
       Egal, wieviel Du verdienst, in München bist und bleibst Du eine arme Sau !

       Ein älterer Mathematiker zu einer attraktiven netten jungen Frau :
       Wärst Du meine Tochter, wäre ich stolz
       Wärst Du meine Geliebte, wäre ich stolz
       Wärst Du also meine Tochter und Geliebte, wäre ich doppelt stolz
       Ich als älterer Physiker : ???

  • Denk"sport", siehe z.B folgende Rätsel
  • Alles rund um den Computer (wie man ja hier sieht)
  • Politik (nicht aber an Partei-Politik)
  • Sport aktiv und auch passiv (Fußball oder Formel_1 schauen z.B. jedoch eher weniger)
       Hätte ich mehr Zeit, würde ich laufend joggen gehen !
       Rechenaufgabe: Wie viele Turnschuhe müsste ich dann dazu mitnehmen ?
  • Kino, Kegeln, Radfahren, Schwimmen, Spiele (Skat, Schach, Mahjongg etc.), Kleinkunst, Cabaret, ...
       Apropos Cabaret: Wie finden Sie denn meinen Werbespruch: " McDonald's: Fressen auf höchstem Niveau ! "
  • Musik, z.B. Joe Cocker, Eros Ramazzotti, Eric Clapton ..., aber natürlich auch Klassik
  • Kontakt zu umgänglichen Leuten mit ähnlichen Interessen


Zurück zu Wer bin ich ? bzw. Dokumenten-Anfang

Was gehört u.a. zu meinen Aversionen ?

Überhaupt nicht mag ich :

  • Faschisten, Militaristen, Waffenhändler und ähnliches Gesindel
  • Hobbyjäger:
    Wem es Spaß macht, Lebewesen zu töten, den hindert wohl nur die Angst vor Bestrafung daran, auch Menschen ins Visier zu nehmen
  • Schriftsteller, Regisseure, Rapper oder PC-Spieleentwickler, die ihre Gewalt- und Sexperversionen als Kunst deklarieren
  • Fette Menschen, Kettenraucher, Alkoholiker oder Drogensüchtige, die ihren daraus resultierenden Gesundheitszustand bejammern
  • Menschen, die an Homöopathie glauben, aber hemmungslos ihre Mitmenschen zuqualmen
  • Menschen, die für sich nicht einfach mal Pech akzeptieren, sondern immer eine(n) Schuldige(n) suchen
    => Also spätestens jetzt müsste wohl mein (allerdings nicht von mir stammendes) Lieblingsmotto nachvollziehbar sein:
       Lieber allein als in schlechter Gesellschaft !
  • Hemmungslos abgezockt zu werden:
    Normalen Räubern kann man ja irgendwie aus dem Weg gehen.
    Als privat Versicherter seiner Kankenkasse leider nicht !

  
Zurück zu Wer bin ich ? bzw. Dokumenten-Anfang